Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Sonntag, 1. April 2007

Wir sind verknallt!

In das da:


Unser Ausflug führte uns gestern in den hohen Norden in die Nähe von Lübeck: Jühdes
Nachdem wir dort stürmisch von zwei riiiiesigen Riesenschnauzern begrüßt wurden (etwas zu stürmisch, wie einzelne Teile unserer Familie fanden ;o)) durften wir ins Welpenhaus und uns die 7 schwarzen Fellknäule angucken. Und die uns! Wir wurden beschnuppert, bewedelt, fast bepieselt und angeknabbert! Man glaubt gar nicht wie spitz so Hundemilchzähne sind! Obwohl mir das ja schon von einer gewissen ausgewanderten Freundin angedeutet wurde! *gg*




Tja, jetzt müssen wir uns noch bis Ende des Monats gedulden und dann können wir die kleine Dame abholen. ;o)
Bis dahin müssen wir uns allerdings noch einen Namen überlegen. Mit O!


Edit:
Sie wird Onka heißen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Onka und Geschwister sind ja wirklich goldig!
Herzlichen Glueckwunsch zum vierten "Kind"... :-)
Simone

wlody hat gesagt…

Nee wie Süüüüüß. Und noch so klein. Endlich bekommt Jule auch jemanden zum spielen. Und noch eine Geburtstagsfeier mehr im Jahr. Dann aber mit Hundekuchen;-)

Zählerchen