Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Samstag, 9. Oktober 2010

Ernte

Im Frühjahr habe ich meine Apfelplantage verdoppelt! Ich besitze nun 2 ganze Apfelbäume. Sehr kleine Apfelbäume...
Im letzten Jahr hat mein alteingesessenes Bäumchen zwar wirklich prima geblüht aber keinen einzigen Apfel getragen. Dieses Jahr habe ich mich dann als Kupplerin betätigt und einen zweiten Baum dazugestellt. Die beiden haben sich wohl verstanden, jedenfalls konnten wir gestern ernten:


14 Äpfel! Und kein einziger Wurm! Ich weiß auch warum------> die Äpfel sind ziemlich sauer. Also haben Kind3 und ich geschält, geschnippelt und gezuckert und dabei kamen ca 3 Liter Apfelmus raus. Nicht schlecht, oder? Leckerlecker!


1 Kommentar:

Annette hat gesagt…

Hm, lecker.
Bei uns gabs heute auch Apfelmus, aber von geschenkten Äpfeln.
Hast du den Baum im Kübel oder richtig eingepflanzt? Es gibt ja inzwischen so kleine Sonderzüchtungen, damit liebäugel ich...

Gruß Annette

Zählerchen