Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Montag, 7. März 2011

??

Wie nennt man eigentlich Leute, die am Geburtstagstisch die Luftschlangen wieder aufrollen? ;o)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Und - hast du eine Antwort?!
;O)
Jutta (ICH war´s nicht!)

NähMa! hat gesagt…

*gg*
Nee, hab ich ja eben nicht. Nee, du warst es nicht.
Ich reg mich doch immer gerne über Leute auf, die die Tischdeko sortieren oder darüber stundenlang labern könnnen. Aber Luftschlangen wiederaufrollen war mir bis gestern neu. Das ist ja so ne Art Spaßbremsenpotenzierung, oder?
;o)

Annette hat gesagt…

Spießer? :
Pfennigfuchser?

oder neurotisch nervös?

;-))

LG!

Anonym hat gesagt…

Hi, guten Morgen,
ich wüsste eine Bezeichnung. Allerdings kann ich sie hier nicht posten .... hihi...
Ich verrate sie Dir beim nächsten Treffen.

LG, die Nichte K., die bald bekoppt wird....

Maufeline hat gesagt…

Wie wärs mit "Luftschlangenwiederaufroller"? *gg*

tii hat gesagt…

In meiner Familie wäre 'Oma' die richtige Bezeichnung... langsam kann man aber auch schon 'Mama' zu Luftschlangenwiederaufrollerinnen sagen. -Zumindest ich.

Anonym hat gesagt…

"Luftschlangenaufroller" Da hatte jemand viel geduld und zeit. "frechgrins"
die Eulentochter

Zählerchen