Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Montag, 5. September 2011

Wellendecke fertig! ;o)

Da ist mein Schätzchen.
Und ich hab es sogar noch in den Ferien geschafft, knapp zwar, aber immerhin. Wie gut, dass in diesem Jahr die Schule erst am Mittwoch startet. :o)













Na? Wie gefällt sie Euch?
Mit dem Rand hab ich mich schwer getan, ich hab siebendrölfzig mal angefangen und wieder geribbelt, neue Farben, anderes Muster undundund. Jetzt hab ich das gehäkelt, was mit am besten gefiel, einfach frei Schnauze und feddich.

Für die Statistiker unter uns und weil ich es so gerne ausrechne:

Das Deckchen besteht aus
-264 Reihen
-88 Farbreihen
-46420 festen Maschen
-9196 Luftmaschen
-2640 halben Stäbchen
-2640 Stäbchen
-2748 Doppelstäbchen
(ohne Rand) ;o)

Sie wiegt 1300g, das sind 26 Knäuel Catania-Wolle
und ist ca 120x170cm groß.

Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Nun bin ich in Ehrfurcht erstarrt!!!! HAMMER! Die Dekce ist WUNDESCHÖN!!! Und müsste wohl mindestens 2000€ kosten, wenn Du sie verkaufst.... ;o)

Wahnsinn, so viel Arbeit und sooooooo ein tolles Ergebnis!!!! Und nun kommt auch noch der Herbst und Du kannst sie richtig genießen. :o)

Ganz liebe Grüße,
Sarah

Nell hat gesagt…

eine wahnsinns arbeit!!! unglaublich! und so eine spitzen ergebnis! WOW!!!
(mehr rufzeichen bring ich nicht mehr unter :-)
liebe grüsse, nelli

Annett hat gesagt…

Ich bin sprachlos. Die Decke ist wunderschön geworden. Einfach ein Traum.

LG Annett

Maufeline hat gesagt…

O.O ... und ich schaffe es nicht einmal, ne ordentliche Mütze zu häkeln. Superduper schön!

eule hat gesagt…

wow, Spitzenmäßig und sooo schnell fertig*inehrfurchterstarr*

meine traumwelt hat gesagt…

die ist dir wirklich super gut gelungen!!! also ich habe das muster auch mal probiert, aber finde irgendwie nicht den richtigen dreh :-( deswegen noch mehr RESPEKT!!! ich warte jetzt auf neue wolle, hab gestern welche im internet bestellt für eine neue decke. aber wieder mein altbewährtes muster ;-)
lg, kirsten

Anci hat gesagt…

Wunderschön! Ich bin in Ehrfurcht erstarrt. Ich habe im gleichen Muster mal eine Babydecke angefangen zu häkeln ... die Betonung liegt auf angefangen ;) Also nochmal ein ganz großes Kompliment!

Es grüßt ganz lieb
Anci

josali hat gesagt…

Wow, hast Du Turbohäkelnadeln ? ;o) Sehr schön ist die Decke geworden. Und bei den derzeitigen Temperaturen kannst Du sie ja echt schon nutzen.
LG
Tanja

Kerstin hat gesagt…

Wow, tolle Decke, ich habe schon mal ein Kissen nach einem ähnlichen Wellenmuster gehäkelt. Das hat wirklich Spaß gemacht.
Die Farben bei Dir sind aber richtig gut gelungen.
LG
Kerstin

Mafdet hat gesagt…

Wow, so ein Riesending so schnell fertig?
Und wunderhübsch sieht sie auch noch aus!

Da könnt' man ja direkt neidisch werden. :o)

beerentoene hat gesagt…

totaaaaal schön...ein echter augenschmaus...glg colette

zwulli hat gesagt…

Wow.... Hammer.... Ich habe größten RESPEKT.... Die Ist echt Toll!!!!
Darf man fragen, wieviel Stunden da drin stecken???

Liebe Grüße
Anna

Conny's Cottage hat gesagt…

Wow wow wow...
Ich bin platt!!!

Ist die super super genieal.
Ich beneide dich fuer das grandiose Ergebniss.
Ist es schwerer zu haeckeln als Grannys?
Das wuerde ich auch gerne Versuchen wollen.Dann aber i rot und weiss oder schwarz und weiss.Ach ich bin begeistert.


Sicher denkst du jetzt ich habe einen Knall um so zu schwaermen.
Aber bei so viel Arbeit darf ruhig eine Lobesgesang kommen...:O)

Herzliche Gruesse Conny

zwulli hat gesagt…

Schau doch mal hier vorbei
http://zwullisver-naeh-tewelt.blogspot.com/2011/09/doppelte-freude.html

einfach weil ich wirklich beeindruckt bin!

Grüße
Anna

Maschenerie hat gesagt…

Deine Decke sieht wunderschön aus. Fröhlich bunt, sodass schon der Anblick gute Laune macht. Was für eine riesige Arbeit, die hat sich absolut geloht. Kann mich gar nicht satt sehen. Toll.
Lieben Gruß
Sabrina

WOLKENHAUS hat gesagt…

Ich bin total begeistert von dieser Decke!#
Liebe Grüße
Wolke

Zählerchen