Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Dienstag, 6. Dezember 2011

Feuertaufe

Aumann!
Heute auf der Maloche fand ein Kind den Sportunterricht mal so richtig zum kotzen!

Menno!

Am liebsten hätte ich lauthals gerufen:
"Das ist nicht mein Bezirk", aber der Knabe tat mir dann doch so leid und ich wusste auch wo Handschuhe und Strerilium stehen und dann hab ich wenigstens heute die Erfahrung machen könne, dass ich, entgegen meiner Annahme, die Breche (Familienwort) von fremden Kindern wegmachen kann.
Meine Augen haben auch nur ein ganz kleines bisschen getränt.
Aber das wollt ihr vielleicht so genau gar nicht wissen...

Kommentare:

Muddi hat gesagt…

*örks* Respekt. Ich fand es aktuell bei meinem eigenen Kind schon echt nicht schön...

meine traumwelt hat gesagt…

ja, öhm, genau ... wollen wir gar nicht so genau wissen ;-)
aber meinen respekt hast du!
lg, kirsten

Anonym hat gesagt…

Boah, Du bist mein Held!!!!
Ich hätte bestimmt mein "Scherflein" dazu beigetragen....

LG von der Nichte, die über SO was heute froh gewesen wäre (so ein Sch...Nikolausi-Tag)

Ach ja, falls morgen meine Dienste in Anspruch genommen werden würden wollen könnten....- Ich kann nicht!

Mafdet hat gesagt…

Ürks.
Also, dafür verdienst du den Goldenen Breche-Wegmach-Orden am Bande. :o)

schokominza hat gesagt…

tadaaaa! hier kommt der ultimative BRECHE-NEUTRALISIER-TIPP! 1.stell dir einen beutel katzenstreu in die schule 2. draufstreuen, kurz warten, zusammenfegen! ist praxiserprobt!
LG - steffi

Zählerchen