Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Freitag, 6. Januar 2012

Radio Gaga

Hab grad versucht im Auto Radio zu hören. Geht nicht!
Vermutlich höre ich die falschen Sender!?
Ich weiss es nicht.
Da singen ja nur noch kleine Mädchenjungs. Sind die alle kastriert?
Lauter Eunuchensänger säuseln irgendein Pseudoliebesgedöns ins Mikrofönchen.
Wenn man man nen richtigen Kerl hören möchte, muss man ne Frau singen lassen. Was ist das für ne Welle?
Ich geh jetzt erstmal ans CD-Regal...
*grummelgrummelgrätz*

Kommentare:

Maufeline hat gesagt…

Hahahaha, ich lach mich schlapp *ggg* So gehts mir auch jedes Mal wenn ich Radio anmache- deswegen läuft das auch nur im Auto...
Allerdings ist meine eigene Musik auch teilweise so, dass ich sie Scherzhaft "Kastratenchoräle" nenne ;-) Aber immerhin säuseln die nicht sondern machen so richtige Musik *gg*
Aber neulich habe ich im Radio dann auch irgendwas gehört wo ich gedacht habe: WOOOOOOW, ne Männerstimme!!!! Und bin völlig Glücklich gewesen *gg* (ich glaube es war Nickelback...?)
Und dann hatten die irgendwann mal 3 Lieder hintereinander, die "alt" sind (also etwa 16 Jahre oder so), und die ich auch noch MOCHTE . Und der Große meinte nur: Mama, können wir jetzt ENDLICH mal aussteigen? Mir ist LANGWEILIG! *gg*
Und... ich kann Sätze nicht anders anfangen als mit "Und" *ggg*

..was kramst Du Dir denn dann aus dem CDRegal hervor? *neugierig bin*

josali hat gesagt…

Hihihi, jepp, das kenn ich. Früher hab ich 1.live gehört, aber seit ein paar Jahren bin ich auf WDR.2 umgestiegen, die spielen wenigstens ab und zu mal was, was ich kenne ;-). Wobei sich im Auto die Frage meist gar nicht stellt, weil man zwischen drei plappernden Kindern eh kein Radio mehr hört ;-).
Aber so richtig verdattert bin ich dann immer, wenn ich bei Yesterday (die Oldie-Sendung Samstag abends bei WDR.2) Lieder höre, die ich gehört habe, als ich Teenie war.
*kreisch, ich bin alt*
LG
Tanja

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

IchbindieWeltrettenundjustsayiloveyousomuchrablarbra ... simsalabim, CD eingeschoben. Gerne gemixt, gerne deutsch, gerne alt, gerne jung. Aber echt, richtig echte Musik. Danke!

Sehr schöner Beitrag - immer wieder: ich liebe Deine Schreibe!

Herzlichst nickend,
Steph

NähMa! hat gesagt…

Haha, Maufeline!
Also, ich schätze einer von deinen Kastraten hat ja auch 'n Mädchennamen, oder? *gg*
Solch Teufelsmusik kann ich immer nur in kleinen Dosen hören...
Also, bei mir ist es eher die gute, alte Garde Sting, U2, Genesis, Springsteen usw.
Und ich bin noch unter 40 und ich hab auch nix gegen neue Mucke, wenn da denn mal richtig gesungen wird.
Obwohl ich auch immernoch sehr gerne Mey, Wader usw. höre.
Naja, alles zusammen nicht son richtiger Stil.

josali, wir kommen ja aus der gleichen Ecke, nicht war?
Also Einslive höre ich ersatzweise beim Senderswitchen auch immer, irgendwann kann ich dann aber das Wort "Sektor" nicht mehr hören. *switch* zu WDR2, irgendwann zu viel lalalaMusik, switch zum Stadtsender, Irgendwann geht mir dann der Moderator mit der Wolldecke im Mund auf den Keks oder da kommt nur Werbung.
Na dann eben CD (im Moment grad Achim Reichel) oder Stick (immernoch Rolfi mit seinen Freunden) oder switch zur SDkarte, da singen grad Adele und Joan Baez (leider nicht im Duett, das wär mal was), ihr seht, ich bin flexibel, aber schwer zufrieden zu stellen.
Und Steph, wir verstehen uns. ;o)

Nachtgewächs hat gesagt…

hallo,
mußte sehr lachen, Du sprichst mir aus dem Herzen. Was derzeit aus dem Radio dröhnt, ist wirklich unter aller Kanone. Man kann es nicht mehr hören, diese ewig gleiche Fahrstuhlmusik. Wie gut, dass es Internetradio gibt ;D
Schöne Häkeleinen hast Du angefertigt.

Zählerchen