Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Freitag, 24. Februar 2012

Noch was gelernt

Sonnen schieben sich gerne zwischen zwei sich unterhaltende Planeten, die sich daraufhin nicht mehr angucken können, sondern nur noch Sonne im Auge haben.
Positionswechsel auf der Umlaufbahn macht Sonne gleich mit.
Lustiges, strahlendes Dingelchen.

Vielleicht sollte ich ihr mal was von roten Riesen und weissen Zwergen erzählen...

Kommentare:

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Ist das gleichzusetzen mit dem Fähnchen im Wind? Sonst bin ich im falschen Universum unterwegs. Hüstel.
Hoffe, ich verstehe Riesen und Zwerge besser ... oder überhaupt :-).

Egal.

Herzlichst,
Steph

NähMa! hat gesagt…

Naja, nee nicht so'n Fähnchen, das sich mit der Meinung des gegenübers dreht, das nicht. Es ist aber überaus wichtig, dass jeder Sonnes Meinung kennt.
Und aus Sonnen werden ja mitunter erst Riesen und dann Zwerge...

wo ich schon so tief in den Weltraummetaphern hänge...

Zählerchen