Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Dienstag, 13. März 2012

Gefährliche Biowaffe

 Neulich auf dem Schulflur:
 (alle benutzten Waffen waren natürlich imaginärer Natur)


"Ha! Thorsten! Ich erledige dich mit einem Rundumschlag, Zackzackattacke, buuuhuuuum!"

"Vergiss es, Ruben-Pascal, ich hab ein Schild! Bäm, klong, fetz."

"Abgewerter Bombenschlag, zosch, malm, peng"

"Feuerwirbler, zing, brenn, plop!" 


"Ha, na warte, ich hab meine Megalofeuerwaffe dabei uuuhhuund Schuss"

"Ploing, gong, hahaaaa, abgewehrt und nimm das *schleuder*, Zingzongsplatterbombe!"


"Hahaaa, jetzt hab ich's! Jetzt kommt's! Hahahahahaaaa! Guck mal was ich hier habe....

 "Ruben-Pascal, neeeeeiiiin, tu es nicht! Naaaaaaaiiiiiin! Aaaaaahhhhhh, ich bin erleeeediiiiiegt!"

"Dochdoch, ich tu's, hier nimm das! Aaattttaaackeeeeee mit
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
MÄDCHENSÄURE!!!!


;o)

Gegner besiegt, ab in die Pause im Sand spielen...

Ich lag fast am Boden vor lachen! *gg*   



Kommentare:

fjonka hat gesagt…

RUBEN-PASCAL??? Kein Scherz???

(P.S. lese seit einigen Tagen regelmäßig mit, macht Spaß!!!)

Annette hat gesagt…

Kreisch!!!!!!!!!! Mädchensäure...das merk ich mir!

NähMa! hat gesagt…

Tagchen!
Naja, Ruben-Pascal ist natürlich ein bisschen künstlerische Freiheit wegen Schweigepflicht und Wiedererkennung usw.
Aber mich wundert echt nix mehr, so namenstechnisch...

Zählerchen