Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Wechstaben verbuchselt

Heute morgen im Radio, es ging um Politik, der Sprecher baute einen langen Schachtelsatz und endete mit:

"...der bürische Sürger!"

*schlapplach*



Ich lieeebe das! Nie vergesse ich "Samstag Nacht", mit "darf ich Sie an die Behke titten?", "möchten Sie eine Koxbampf mit Schwill Teiger?"

Und mein Zweitgeborener, der jahrelang entrüstet ausrief:"Mann, das ist aber auch ne Rauesei!"

;o)


Gebt mir mehr!

Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Ich könnte Dir die Raupplaniere anbieten, die Junior ständig bespielt hat. Für normale Menschen gängigerweise eine Planierraupe. ;o)

meine traumwelt hat gesagt…

Jaaa, Samstag Nacht - was habe ich die Leute immer bewundert, die ohne mit der Wimper zu zucken diese Dialoge aufsagen konnten ;-)

Giebe Lrüße,
Kirsten

Maufeline hat gesagt…

Mir ist aus RTL Samstag Nacht immer Schlaudia Kiffer (bzw Ciffer ;-) ) im Kopf geblieben...
Und ja, Verbuchstabelungen haben wir hier auch oft, aber mir fällt grad nix ein ;-)

MAIALI hat gesagt…

hihi..einer von mir:
her mit meinem lohnatsmohn ;o)))))

josali hat gesagt…

*gnihihi*
Ich hab' auch noch einen: Korpspion. Womit der Sohnemann einen Skorpion meinte (warum einfach, wenn es auch kompliziert geht ;o)).
Ach, und ich schreibe immer vilelicht anstatt vielleicht, zählt der auch?
Zu Deinem Ruhrpott-Kommentar:
Ich habe schon lange (ich glaube seit Schimanski-Zeiten) aufgehört, Tatort zu gucken, weil mich immer aufgeregt hat, daß sie von den häßlichsten Ecken Duisburgs direkt zu den häßlichsten Ecken in Essen geschnitten haben. Dabei ist das Ruhrgebiet wirklich so viel mehr (ich sag' nur Kettwig, Werden und die Ruhrauen).
LG
Tanja

Annette hat gesagt…

Ein Satz meiner Freundin kurz vor einer Abiprüfung bleibt mir immer im Gedächtnis:
Meine Ziehe knitter! ;)))

LG!

Annette hat gesagt…

Das sollte natürlich knitter(n) heißen..

Zählerchen