Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Montag, 26. November 2012

Wie man meine Dentistin zum Lachen bringt

Wer sich hier bei mir im blöglein schon etwas länger rumtreibt hat schon von mir und meiner Zahnärztin gelesen.

Hier

und hier

und hier (bisschen scrollen)

Heute kommt nun eine neue Episode aus unserer langjährigen Beziehung:

Ich betrete die Praxis zum gefühlten 10000 Mal, Frau Doktor hat mir höchstselbst die Tür aufgedrückt, bittet mich rein und geht dann ins Kaffekabuff hinter der Anmeldung.
Ich gehe zum Anmeldetresen, begrüße die mir unbekannte Urlaubsvertretung, die mich freundlich anlächelt und sagt:
"Guten Tag Frau äh, ach ja, Frau NähMa!, da hab ich sie! Sie hatten vorhin angerufen, richtig?"
Ich nicke, reiche ihr die gute Gesundheitskarte und sie fragt:
"Sind Sie zum ersten Mal hier?"
Ich gucke verdutzt, grinse etwas, hole grad Luft um ihr zu antworten, da kommt Frau Doktor schallend lachend aus dem Kaffeekabuff!
"Neenee, Frau NähMa! war schon ein paarmal da!" Kicherkicher.

Jaja, ein paar Mal! Pffft, ich hab der Frau Doktor mit meinem maroden Gebiss mindestens schon drei Südseeurlaube verschafft! Jede Wette!

;o)

Dann sagt sie: "Frau NähMaaaaa!?, warum sind sie hier? Nur zur Kontrolle, was?"
Das war dann der Zeitpunkt an dem ich schallend gelacht habe....*gg*
Darauf sagt sie:"Dann geh' ich jetzt nach Hause!"

Neinnein, sie hat mich noch drangenommen. Aber was soll ich sagen, ich bin mal wieder ein spezialgelagerter Sonderfall....seuf! Mit etwas Glück komme ich um die Zehnerkarte drumrum...



1 Kommentar:

herzkram hat gesagt…

Hallo,
ich habe gesehen, dass du auch bei Manuelas Advendskalender mitmachst.
Das ist doch ein guter Grund, dich mal zu besuchen.:-)
Ja,ja, die Zahnärzte...:-)
LG
Sissi

Zählerchen