Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Donnerstag, 2. Mai 2013

Fluchtkekse?

Mannomann! Lebkuchenmänner sind wahrhaftig keine Langeweiler. Der eine haut ab, der nächste streikt bei der Post. Echt ey, da hab ich mir was eingebrockt mit den Reisekeksen.
Keksbert ist jüngst also Opfer des Poststreiks in der Nachbarstadt geworden.
Vorher war er bei Annettes bunter Welt, da ist er etwas versackt und als es dann weiterging lag er wohl tagelang in irgendeinem Postzentrum und musste sich langweilen.
Jetzt ist er allerdings bei Avalonia  in der Nachbarstadt und wartet auf eine neue Adresse.
Guckt mal nach, was er dort do erlebt hat. ;o)

Keine Kommentare:

Zählerchen