Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Montag, 4. November 2013

Adventskalender Sew Along #1

So, der November ist da und los geht es mit dem  Adventskalender Sew along von bones&needles

Zitat:

1.Novemberwoche: Das ist der Plan!


1.Wie soll er werden, dein Adventskalender? Säckchen, Päckchen, Tütchen? Arbeite ich nach einer bestimmten Anleitung oder eher "frei Schnauze"?
 
Mein Plan steht erst rudimentär, es wird was mit Säckchen und Nummern geben, vielleicht auch mit Holz. Eine Anleitung gibt's dafür nicht, nur Anregungen. Ich arbeite also "frei nach Schnauze".

 2. Wer darf die Türchen am Ende aufmachen? 

Dieser Kalender wird verschenkt und zwar an mein Patensöhnchen. Meine eigenen Kinder haben auch in diesem Jahr durchblicken lassen, dass sie mit ihrem guten, alten, von Muddern genähten, einer-für-alle-Kalender durchaus zufrieden sind, so dass ich ohne schlechtes Gewissen für "Aushäusig" nähen darf.
Is doch nett, was?

3.Welche Materialien muss ich noch besorgen, was habe ich schon da? 

Stoff und Bänder sind bestellt und werden sofort gezeigt, wenn das Päckchen da ist. Ist ja Ehrensache. ;o)
Ach ja, die Füllung muss ich auch noch besorgen. Da hab ich aber schon einen Plan im Kopf, das wird kein großes Thema.
2-jährige Jungs sind ganz gut zu beschenken finde ich.

Das ist im Übrigen nicht der einzige Kalender, der hier in Arbeit ist, aber das ist eben DER Sew-along-Kalender.
Die anderen zeige ich euch bei Gelegenheit dann aber auch.
;o)

Kommentare:

Tinas Nähstübchen hat gesagt…

Da bin ich gespannt auf die ersten Bilder. Viel Spaß und liebe Grüße Tina

Tine hat gesagt…

Hej, das ist ja wirklich nett von deinen "Inhäusigen", dass dein Kalender auswandern darf. Ich bin schon gespannt, was du als Füllung nehmen wirst.
Liebe Grüße
Tine

Frechdachs hat gesagt…

Bin gespannt auf was für Ideen Du noch kommen wirst. Freue mich auf Deinen Adventskalender.
LG
Anja

Zählerchen