Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Dienstag, 3. Dezember 2013

Adventskalender per Post Tag 2&3

Schade, leider sieht man gar nicht auf so vielen Blogs, die beim Kalender mitgemacht haben, den Inhalt der gefüllten Tütchen.

Ich zeige euch heute mal den Inhalt von gestern und heute.

Gestern gab es ein kleines ulkiges, tja, äh, Weihnachtstier.
Von der anonymen Eva, ihreszeichens vermutlich Künstlerin. Danke für dein Gemälde.


Heute gab es von Susanne eine Geldbörse. Sehr hübsch. Vielen Dank!



Kommentare:

Maufeline hat gesagt…

Ich wollte heute auch mal zusammenfassend die beiden Tage zeigen, gestern Abend hat mich meine Migräne aus den Latschen gehauen...
Ich finds auch schade nur in so wenig Blogs die Reaktionen zu sehen, aber naja, ich habe Momentan auch eh keine Zeit IMMER zu gucken ;-)

Grüßlis
Katha

Schwester Steffi hat gesagt…

Ihr habt völlig recht und deshalb verweise ich gerne auf meinen Blog (www.ruetteltuettel.blogspot.com), da kann man auch ein Stückchen von dem schönen Kalender sehen! :) Danke liebe NähMa für den wunderschönen Start!
Und einen schönen Advent wünsche ich Dir und Euch!
Liebe Grüße
Steffi

NähMa! hat gesagt…

Jau Maufi, die Klickzeit ist bei mir auch sehr schwierig grade. Zumindest die in Ruhe-ne-blogrunde-drehen.
Aber das mit der Migräne lässt du mal sein!
Wie oft soll ich dir das noch sagen, hä?

Und bei die Steffi, geh ich mich jetzt mal in Ruhe umschauen. :o)

LG
Die NähMa!

NähMa! hat gesagt…

Es heiss natürlich bei DIR liebe Steffi, nicht bei die liebe Steffi!
Weiaweia!

Frau Mahlzahn hat gesagt…

Warum, ich denke, Du bist aus dem Ruhrpott oder drumherum irgendwo. Da hätt' ich Dir das jetzt vull durchgehen lassen, ;-).

NähMa! hat gesagt…

Waaah Frau Mahlzahn!
Eben weil ich ein Kind des Potts bin, ist diese Spreche absolut tabu!
Gänsehaut!
Das war aber wirklich ein echter Verschreiber. ;o)
Ich hab mich immernoch nicht an die Riesentastatur gewöhnt, nachdem ich monatelang auf dem Minilapptop rumgedaddelt haben. :o)

Zählerchen