Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Sonntag, 1. Dezember 2013

Auf der Suche nach dem Stern #1

Es ist soweit, der erste Dezember ist da.
In diesem Jahr sogar gleichzeitig mit dem 1. Advent.
Ich habe mir eine kleine Aktion ausgedacht und bin selbst noch gespannt ob ich es wirklich schaffe euch bis Weihnachten jeden Tag zu zeigen, was ich hoffe zu finden.

Den Stern!
DAS Symbol für die Weihnachtszeit.


Den Anfang macht heute ein Stern aus meiner Dekoration.

Eigentlich hat er ja eine andere Funktion, da ich aber noch über einige Brüder von ihm verfüge, darf er in diesem Jahr baumeln und hübsch aussehen und muss sich nicht in Knetmasse drücken lassen.


1 Kommentar:

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Ein Stern ... ist leicht verunglimpft worden mit dem Lied "Ein Stern, der Deinen Namen ..." usw. Irgendwann vor ein paar Sommern auf dem Balkon gesessen und dieses Lied rüberschwallender Weise von des Nachbarns Party gehört. Gut, dass Du mich wieder auf den rechten Weg bringst :-).

Allerliebst in den 1.
Steph

Zählerchen