Galoppierender Nadelwahnsinn mit erhitzter Ironie und einem Fünkchen Sarkasmus

Mittwoch, 20. August 2014

Und was ist morgen?

Kleine Anekdote gefällig?

Der Zufall will, dass eins meiner Tageskinder und unsere Letztgeborene morgen gemeinsam in derselben Klasse ihre Schulkarrieren beginnen.
Das ist sehr praktisch, denn wenn das Tageskind Frühdienst hat, äh, also eigentlich ich, dann wird sie um 6.15h vom Papa angeliefert, frühstückt dann hier mit, die Mädchen spielen oder malen und dann geht's ab zur Schule. Äußerst günstig.

Jetzt in der Nach-Kindergarten- und Vor-Schulzeit, also in den Ferien hat ihre Mama sie aber immer hier abgeholt, so gegen halb acht Uhr morgens.
 Worauf ich eigentlich hinaus will:

Heute morgen um 7.25h, malten die beiden Weiber still und gemütlich an ihren Meerjungfraubildern, ich drehte ihnen den Rücken zu (fataler Fehler, aber hey, die sind 6!) und räumte einen Meter von den beiden entfernt die Spülmaschine ein und wunderte mich plötzlich über folgende Aussage vom Tageskind: "Das macht nichts, das geht wieder ab."
Ich drehte mich um und sie war bunt geschminkt! Auf ihrer Stirn prangte ein dickes, fettes dunkellilafabenes Herz, die Wangen in rot, gelb und orange nachgezeichnet! MIT FILZSTIFT!!!

Spontane Schnappatmung bei mir! Und immer der Gedanke:  MORGEN IST EINSCHULUNG, DA WIRD SIE VIEL FOTOGRAFIERT! DAS ZEUG GEHT NIE MEHR AB, IHRE MUTTER WIRD MICH TÖTEN!

Alter! Wenn ich bis zu dem Zeitpunkt vielleicht noch etwas müde war. Danach nicht mehr!

Und ich sag euch, ich will nicht wissen was für ein Teufelszeug in den Babyfeuchttüchern ist, denn damit hab ich das Schlimmste wegbekommen, kurz bevor die Mama klingelte. Ich hoffe für den Rest braucht sie keine Drahtbürste, das ist ja auch nicht so toll für den Teint.

Mannmannmann, da passt man wie ein Luchs auf die kleinen Kinderchen auf und die Größeren versauen dann die Statistik.
*gg*

Ich hab schon die Phantasie, dass Mama Tageskind morgen früh mit nem schwarzen Edding die Letztgeborene kennzeichnet, damit beide blöd aussehen auf den Einschulungsfotos. ;o)
Wäre ja irgendwie nur fair...




Kommentare:

Petra Peziperli hat gesagt…

Maaaaahhh! Das ist heftig! Da würde ich auch sofort die Krise bekommen! Aber die Anekdote werden sie sicher erzählt bekommen, bis das sie Großmütter sind! Die bleibt ihnen!
Ich lach mich total krumm! Jetzt bin ich auch munter! (Hab seit gestern etwas Halsweh und hab etwas geschlafen).
LG Petra

MAIALI hat gesagt…

grööööhl.....
meine bohne malt sich auch mit vorliebe in regenbogenfarben an....der ist nichts zu peinlich ;O)))

Zählerchen